outdoor Kindergartenfotografie

Hier stellte ich dir meine Kindergartenfotografie vor. Du/Ihr als Kita, Elternausschuss oder Eltern habt Interesse an ungestellten Kitabildern im Freien? 

Dann fragt mich an und ich erstelle euch ein individuelles Angebot.

Shootingablauf
Es gibt ein vorbereitetes Fotoset, sowie spontane Aufnahmen. Ich fotografiere ausschließlich draußen. Hier werde ich mich ganz individuell auf jedes Kind einlassen. Ich werde jedes Kind ganz individuell aufnehmen so wie es ist. Da kann es natürlich auch mal sein, dass nicht jedes Shooting gleich abläuft, oder jedes Kind dabei lacht. Spielerisch versuche ich natürlich, den Charakter und die Individualität aus jedem Kind herauskitzeln. Um den Kindern Sicherheit und Halt zu bieten und mir eine Möglichkeit zur entspannten und leichteren Kontaktaufnahme zu geben, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn die Kinder ihr Lieblingsspielzeug oder Kuscheltier mitbringen. 


Outfitauswahl

 Es wäre toll, wenn die Kinder in neutralen Farben zum Shooting kommen könnten. Naturtöne, schwarz, blau, altrosa lenken den Fokus auf das Kind und nicht auf die Kleidung. Ich möchte eine harmonische Stimmung schaffen. Knallige Farben oder bunte Prints lenken hingegen sehr auf den Bildern ab. Mir ist es aber am Wichtigsten, dass sich die Kinder wohl fühlen und sich auf das Shooting freuen! Daher dürfen sie auch gerne ihren eigenen Kleidungsstil beim Shooting tragen und sich dafür nach ihren Wünschen zurecht machen. Wenn das Wetter evtl etwas frisch ist, bitte ich um einen „Zwiebellook“, da ich die Kinder ohne Jacke fotografieren möchte. 

Utensilien/Set

Mein Fotoset werde ich in gedeckten Farben halten. Die Spielutensilien für die Kinder entscheide ich spontan. Seifenblasen, Bausteine, Holzfiguren und eine Holzfotokamera stelle ich zur Verfügung. Oder ich leihe mir Spielsachen aus eurer Kita aus.

Organisation
Eine verbindliche Anmeldung der Kinder muss bis zum Shootingtermin in der Kita vorliegen. Um die Bezahlung einfach zu halten, ist der Shootingbetrag (35€) am Aufnahmetag in der Kita zu entrichten. Am besten abgezählt in einem Umschlag mit Namen. Die von mir ausgesuchten und bearbeiteten Bilder (7 Stück, zwei davon in s/w) versende ich per Link. Der Link muss innerhalb 5 Tagen geladen werden, da er sonst verfällt. Die Familien erhalten die Bilddateien zum selbstständigem entwickeln. Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ich jemanden Verantwortlichen hätte, der mir bei der Organisation etwas behilflich ist. 

10%

Da ich keine Familienshootings in der Kita anbiete, bekommt jedes Kind, welches ich fotografiere einen Rabattgutschein von mir mit nach Hause. So könnt ihr im Nachhinein ein Shooting eurer Wahl mit 10% Erlass bei mir buchen.